Die jungen Naturwächter der Auwaldstation entdecken die Natur des Sommers bei spannenden Thementagen

„Der Sommer hält uns auf Trapp und ist gefüllt mit wunderschönen Thementagen für neugierige Naturentdecker.

Im Juni gingen wir gemeinsam auf Wiesensafari. Das ging ganz ruhig und bedächtig, aber auch schnell und lebendig. Dabei trafen wir nicht nur auf zahlreiche … Weiterlesen

Vögel entdecken und Ferien genießen

Artenforscher-Camp „VÖGEL!“Ihr möchtet das Naturschutzgebiet „Werbeliner See“ und das Vogelschutzgebiet „Leipziger Auwald“ erkunden und die faszinierende Artenfülle erleben? Ihr wollt dabei sein, wenn es heißt, seltene Arten wie Seeadler, Blaukehlchen, Raubwürger undEisvogel zu beobachten?Die Marotten und und das Geträller der … Weiterlesen

Kräuter im Frühling

Grün. Vielleicht DIE Farbe des Frühlings. Die beginnt zart und kämpft sich zum Sonnenlicht empor. Und dann kommt der Moment, an dem sich selbst vertraute Orte völlig verwandeln. Sie sind auf einmal eingehüllt in einen grünen Mantel und unter einem … Weiterlesen

Die faszinierende Welt der Spinnen entdecken

…das ist das Motto des Artenforschercamps im Vogtland vom 2.-4. August. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren, die sich nicht vor kleinen Krabbeltieren scheuen und lieber mit Wissen über deren Bedeutsamkeit für unsere Umwelt punkten … Weiterlesen

Einsatz für mehr Artenvielfalt im Wald

Die Jungen Naturwächter*innen aus Hirschfeld (Landkreis Zwickau) packten am 26. April 2022 in „ihrem“ Waldstück in der Nähe der Lochmühle kräftig mit an, um 50 Baumsetzlinge, die der Sachsenforst dort auf einer nach Sturmschäden und Borkenkäferbefall gerodeten Fläche gepflanzt hat, … Weiterlesen