Ein ganz besonderes Haus!

Am letzten Samstag hat sich die Gruppe der Jungen Naturwächter Partheland in Merkwitz getroffen, um ein ganz besonderes Haus zu bauen – ein Insektenhotel! Das ist ein spezielles Zuhause für Insekten, vor allem für Wildbienen, die für die Natur superwichtig … Weiterlesen

Auf Spurensuche in der Parthenaue!

Am 03.02.2024 hat sich unsere JuNa- Gruppe (Leipzig Mitte) in Plaußig getroffen und sich mit dem Thema „Tierspuren“ auseinandergesetzt. Bei der gemeinsamen Exkursion durch die Parthenaue konnten wir sehr viele  Hinterlassenschaften und Anzeichen von tierischen Aktivitäten entdecken. Wir haben Gipsabdrücke … Weiterlesen

Ein Haus für Fledermäuse!

Am 31.01.2024 ging es bei unserem Treffen noch ein letztes Mal um die Fledermaus, bevor wir dann nach den Winterferien mit den neuen Themenwünschen starten. Die Naturschutzwerkstatt Torgau hatte die „JuNa-Bibberkids“ eingeladen, Fledermauskästen zu bauen. Aus den bereits vorbereiteten Bausätzen … Weiterlesen

Wo seid ihr denn alle?

Dieser Frage, in der es darum ging, wo denn eigentlich die ganzen Tiere, die wir im Laufe des Jahres behandelt bzw. angetroffen haben, jetzt im Winter sind, gingen die Zittauer JuNas am 30. Januar 2024 auf den Grund.

Natürlich wussten … Weiterlesen

Minus 6 Grad und es wird noch kälter…

… aber die JuNas hielten auch diesen kalten Temperaturen des vergangenen Wochenendes stand. Denn dieses Mal hatte sie das Schatzfieber gepackt. Ausgerüstet mit Karten, suchten wir verschiedene Standorte im Stadtgebiet Lützschena. Was die Stadt mit Flora und Fauna zu tun … Weiterlesen