Kräuterwanderung über das Landesgartenschau-Gelände

Zum JuNa-Treffen am Mittwoch vor Himmelfahrt trafen sich die JuNa-biBBerkids auf dem ehemaligen Konzertplatz des Landesgartenschau-Geländes. Hier auf den brachliegenden Blühflächen haben sich inzwischen viele Wildkräuter ausgesamt und bieten einen reichgedeckten Tisch für zahlreiche Insekten. Insgesamt konnten wir 31 Wildkräuter … Weiterlesen

Mit allen Sinnen durch den Staditzwald

Am 27. April erlebten die Jungen Naturwächter Partheland einen aufregenden Tag im Staditzwald. Bei strahlendem Sonnenschein und begleitet von melodischem Vogelgesang erkundeten wir einen malerischen Rundweg. Unsere Wanderung führte uns vorbei an der vielfältigen Flora und Fauna des Waldes, und … Weiterlesen

Wie viel Kröte steckt im Frosch?

Die JuNa-biBBerkids hatten sich in den vergangenen Wochen intensiv mit dem Thema Amphibien beschäftigt. Gestern gab es zum Abschluss noch einen kleinen Film und ein anschließendes Quiz. Dazu traf sich die Gruppe direkt im Kentmannzimmer in der Schloßstraße 25, dass … Weiterlesen

Auf den Spuren von Luchs und Wolf

In den Osterferien stand zum ersten Mal eine gemeinsame Exkursion der Jungen Naturwächter aus Chemnitz und Herrenhaide auf dem Plan. Dazu kamen noch JuNa-Eltern, Kids vom Feriencamp-Team der BUND Regionalgruppe Chemnitz und mehrere Betreuer. Ziel des Ausflugs war das wunderschöne … Weiterlesen

Ein Areal für Amphibien

Am 13.04.2024 trafen sich die JuNa-biBBerkids, um ein wiederbelebtes Gewässer in der Fischeraue Torgau zu erforschen. Diesmal waren auch handwerkliche Fähigkeiten gefragt, denn wir wollten ein neues Schild zum Kammmolch aufstellen und ein weiteres erneuern. So wurde Erde mit dem … Weiterlesen