Kräuter im Frühling

Grün. Vielleicht DIE Farbe des Frühlings. Die beginnt zart und kämpft sich zum Sonnenlicht empor. Und dann kommt der Moment, an dem sich selbst vertraute Orte völlig verwandeln. Sie sind auf einmal eingehüllt in einen grünen Mantel und unter einem … Weiterlesen

Die faszinierende Welt der Spinnen entdecken

…das ist das Motto des Artenforschercamps im Vogtland vom 2.-4. August. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren, die sich nicht vor kleinen Krabbeltieren scheuen und lieber mit Wissen über deren Bedeutsamkeit für unsere Umwelt punkten … Weiterlesen

Einsatz für mehr Artenvielfalt im Wald

Die Jungen Naturwächter*innen aus Hirschfeld (Landkreis Zwickau) packten am 26. April 2022 in „ihrem“ Waldstück in der Nähe der Lochmühle kräftig mit an, um 50 Baumsetzlinge, die der Sachsenforst dort auf einer nach Sturmschäden und Borkenkäferbefall gerodeten Fläche gepflanzt hat, … Weiterlesen

Auf der Suche nach Frosch, Molch & Co. – JuNa-Rückblick auf das Artenforscher*innen Camp Amphibien vom 19. bis 24.04.2022

In den Osterferien fand unser Artenforscherinnen Camp zum Thema Amphibien statt. Akteurinnen des Naturschutzbundes (NABU) Freiberg und der Naturschutzjugend (NAJU) Sachsen erarbeiteten, in Kooperation mit der Sächsischen Landesstiftung für Natur und Umwelt (LANU), ein Praxisbaustein-Angebot für Jugendliche zwischen 12 und … Weiterlesen

Monatsauftrag im Mai

Im neuen Monatsauftrag  der NABU-Naturschutzstation Stadt und Aue Leipzig erfahrt ihr, wie ihr bei der großen Zählaktion „Stunde der Gartenvögel“ des NABU mitmachen könnt.

Die Vögel tschilpen und piepen seit einigen Wochen in den Parks und Gärten um die Wette. … Weiterlesen