Bouldern an der Kletterwand

Bouldern, Klettern, Balancieren

a>

November 2020

Am 8.10. haben wir uns um 15:30 Uhr im Garten vom Familienzentrum Mittendrin in Delitzsch getroffen.

Herr Rudolph, vom Zentrum Mittendrin, ist ein erfahrener Kletterer. Er hat uns die Regeln, Sicherheitshinweise sowie die Vorgehensweise an der Kletterwand im Garten erklärt. Es konnten maximal zwei Kinder gleichzeitig an die Wand, die dann mit Gurten und Sicherungsseil klettern konnten. Herr Rudolph und ein ausgebildeter Kollege haben die Seile gesichert.

Zum Warmwerden kletterten wir waagerecht und auf geringer Höhe an der Wand entlang. Danach wurden die Seile angelegt. Es gibt dabei drei Schwierigkeitsgrade und wir haben alle bei Stufe 1 begonnen. Wer weitermachen wollte, konnte die beiden anderen Stufen auch noch ausprobieren. Alle anderen konnten zur Slackline gehen und das Balancieren üben. Es gab außerdem noch Leiter-Golf. Bei dem Spiel müssen Kugeln, die an einer Schnur hängen, so geschickt geworfen werden, dass sie sich an den Sprossen der Leiter verfangen und hängen bleiben.

Es hat so viel Spaß gemacht, dass wir gar nicht aufhören wollten. Am Ende sind wir nochmal die Wand hochgeklettert und haben sogar die Zeit gestoppt.