Logo der Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle

Von 2018 bis Juni 2021 unterstützte der SAEK mobil das JuNa-Programm durch medienpädagogische 3- oder 4- Tages-Projekten und Fortbildungen. Ziel war es, die Medienkompetenzvermittlung mit Wissensvermittlung zu Umwelt- und Naturthemen zielgruppenübergreifend zu verbinden und voran zu bringen.

Die Jungen Naturwächter interviewen den Medienpädagogen Johannes Gersten